Der Verein „nichtgrau“

I.Förderung/Mitgliedschaft

Da wir festgestellt haben, dass viele Menschen nicht gerne Mitglied in einem Verein sind, werden wir Sie/Dich in Zukunft nur noch als Förderin/Förderer ansprechen.
Unsere Förderinnen und Förderer genießen folgende Vorteile:
• Exklusive Abende für Förderinnen und Förderer im kleinen Kreis in gemütlicher Atmosphäre
• Preisreduktion für alle Karten unserer Veranstaltungen.
Der Förderbeitrag für 2022 beträgt € 120,–/Kalender jahr
Ab einem Förderbeitrag von € 350,– /Kalenderjahr können alle Veranstaltungen nach vorheriger Anmeldung gratis besucht werden. Dieser Betrag versteht sich als Förderung von Kunst und Kultur.

Für junge Menschen bis zum vollendeten 25. Lebensjahr beträgt der Förder-/Mitgliedsbeitrag/ Vereinsjahr € 35,—

Bei Interesse bitten wir um eine Email an: verein[at]nichtgrau.net.

Die Förderer/Mitglieder sind berechtigt alle Veranstaltungen zu besuchen. Bitte beachten Sie dabei jedoch etwaige Anmeldefristen und die maximale Teilnehmerzahl pro Veranstaltung, da kein Anrecht auf einen garantierten Platz besteht.

Bei kostenpflichtigen Veranstaltungen erhalten Förderer/Mitglieder einen Preisnachlass.

Förderung/Mitgliedsbeitrag ist nicht refundierbar und nicht in bar ablösbar.

II. Veranstaltungsmodus

Bei Veranstaltungen ist die Obergrenze mit 40 Besuchern erreicht, danach ist nur noch Warteliste möglich. Bitte melden Sie sich ab, sollten Sie trotz bestätigter Anmeldung/en NICHT an einem Termin teilnehmen können. Unsere Plätze sind alle limitiert und so erfreuen Sie jemanden, dessen/deren Name auf der Warteliste steht. Bitte beachten Sie, dass trotz Platzbestätigung/en durch später eventuell eintretende unvorhergesehene Ereignisse Plätze gestrichen werden oder sogar ganze Termine ausfallen können.

III. Aufgaben & Tätigkeiten

Der Verein „nichtgrau“ sieht seine Aufgabe in der:

Förderung von Kunst und Kultur insbesondere von jungen Talenten
Förderung kultureller Betätigung
Vermittlung von Kultur
Beschäftigung bzw. Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur sämtlicher Kunstsparten
Förderung des Verständnisses zwischen den Generationen
Beschäftigung bzw. Auseinandersetzung mit Geschichte in gesellschaftlichem und familiärem Kontext

Diese Ziele werden erreicht durch:

      • Vorträge und Veranstaltungen, Exkursionen, Diskussionsabende
      • Produktion, Herausgabe, Verlag und Vertrieb von Publikationen, Medien und Medieninhalten
      • Einrichtung einer Bibliothek
      • Durchführung kultureller Veranstaltungen: Lesungen, Konzerte, Ausstellungen
      • Produktion von Tonträgern, Katalogen und Info-Material über (Nachwuchs-)Künstler:innen
      • Veranstaltung von Kongressen, Workshops, Seminaren und Kursen
      • Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation
      • Veranstaltung von Wettbewerben
      • Durchführung von Forschungsprojekten, Studien
      • Bereitstellung von Infrastruktur
      • Einladung von Gastdozent:innen

ANMELDUNG

Wenn Sie sich zu einer Veranstaltung anmelden, unseren Newsletter abonnieren und/oder Förderin/Förderer des Vereins “nichtgrau” werden wollen, nutzen Sie bitte nachstehendes Kontaktformular unter Angabe Ihres konkreten  Anliegens.

nichtgrau – Verein zur Förderung von Kunst und Kultur
Mittersteig 15 / Stg. 4 / Top 1
1040 Wien
Mag. Brigitte Lendl
Mag. Andrea Casapicola

ZVR 1604951279

Bankverbindung: nichtgrau- Verein, Erste Bank, IBAN: AT14 2011 1843 2221 6700  BIC: GIBAATWWXXX