Willkommen
in der „nichtgrauen“ Welt der Farben!

„nichtgrau“ verknüpft Farben mit Ideen, die in sich die Hoffnung auf eine vielfarbige und lebenswerte Welt tragen. Pigmente sind Stoffe aus der Natur, die alle Farbigkeit unserer Wahrnehmung ausmachen – an Intensität und Reinheit unübertroffen.

Jeder Monat steht im Zeichen einer speziellen Farbe, eines Pigments im Kontext mit einem besonderen Menschen, seinen Visionen, Talenten und seiner Leidenschaft. Entdecken Sie auf nichtgrau.net die bunte Welt einer „Generation mitten im Leben“.

Wenn Sie an den vielfältigen Aktivitäten und dem „nichtgrauen“ Programm interessiert sind, können Sie sich hier über den Verein informieren und auch als Förderer anmelden:

Der SALON im Oktober

Der Oktober bringt einen ganzen speziellen Salon mit dem Gurus Šrâmł Kvaṭet

Foto © Tom Hoša

Das Trio Gurus Šrâmł Kvaṭet ist eine crosskulturelle Musikgruppe, die sich dem traditionellen Wienerlied verschrieben hat. Außergewöhnlich ist die Instrumentierung mit türkischer Bağlama und persischer Kamantsche (Stehgeige).

Weitere Details finden Sie unter
salon-aktuell.

Wir freuen uns auf Sie!
Andrea Casapicola und Brigitte Lendl

„Die Natur existiert nicht an der Oberfläche, sie geht in die Tiefe.
Die Farben sind der Ausdruck dieser Tiefe an der Oberfläche. Sie steigen aus den Wurzeln der Welt auf. Sie sind ihr Leben, das Leben der Ideen.“

Paul Cézanne
* 19. Januar 1839; † 22. Oktober 1906 in Aix-en-Provence

Wer weiß, was der Oktober bringt?


?

Man muss sich beeilen, wenn man etwas sehen will, alles verschwindet.

Paul Cézanne

Der Akkordeonist Bogdan Laketic spielte am 16. März 2022 ein Konzert im Salon nichtgrau. Hier eine Kostprobe seines Könnens.

Weitere Salon-Highlights zum Nachsehen finden Sie im Menü unter SALON > SALON RETROSPEKTIV

Am 2. Dezember fand in der Casalunga der zweite SAMPO Generationen-Dialog als Livestream statt. Die Aufzeichnung können Sie hier auf nichtgrau.net nachsehen. Details zum Thema und den Gesprächspartnern finden Sie im SAMPO-Archiv.

26 Lebensgeschichten im Buch

Im Jänner 2019 begaben wir uns auf die Reise, im Oktober 2020 ist das Buch erschienen. Viele positive Rückmeldungen haben wir bereits erhalten.

Und es geht weiter mit dem Thema „nichtgrau“ – in unseren diversen Vereinsaktivitäten und im Rahmen unseres bald startenden Salons.

Das Buch nichtgrau – Eine Generation mitten im Leben.“ ist im gut sortierten Buchhandel oder direkt beim Czernin-Verlag erhältlich.

Klicken Sie und sehen Sie Porträts von beeindruckenden Frauen und interessanten Männern.
2021 startet der „Salon nichtgrau” in der „Casalunga“ – Informationen zum geplanten Programm finden Sie hier...
Der gemeinnützige Verein „nichtgrau“ fördert Kunst und Kultur.