COMING SOON: Salon „nichtgrau Wien“

Der Salon stellte die Frühform des Netzwerkens dar. Kunstsinnige, unterhaltsame und einflussreiche Personen trafen sich in geselligem Rahmen in den Salons, die von weltoffenen Frauen geführt wurden. Es wurden Neuheiten auf dem Gebiet der Kunst, Informationen zu politischen Entwicklungen und Klatsch und Tratsch in offenem Gespräch ausgetauscht. Gastfreundschaft, angenehme Atmosphäre und freie Meinungsäußerung sowie ein Gemisch von interessierten und vor allem interessanten Persönlichkeiten trugen zum Erfolg der Abende bei. Frauen – die sogenannten Salonièren – gründeten und betrieben die Salons in Wien und St. Petersburg. „nichtgrau – Verein zur Förderung von Kunst und Kultur“ lässt diese Tradition wieder aufleben und startet im Frühjahr 2021 sein Programm.

Die Gastgeberinnen Andrea Casapicola und Brigitte Lendl und der Raum – die „Casalunga“ –  garantieren einen stimmungsvollen Abend.

Bei den Veranstaltungen wird es zu Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern, zu Kunstgenuss und zu intensivem Austausch zwischen all unseren Gästen kommen. Die einzelnen Veranstaltungen werden von ausgewählten Personen durch den Abend begleitet.

Die derzeitige Situation im beginnenden Herbst 2020 hat uns dazu veranlasst, den ursprünglich für 22. Oktober geplanten Start mit Rafael Fingerlos, Bariton, in das Frühjahr 2021 zu verschieben. Noch warten wir ab, bevor wir Termine fixieren und weitere Zusagen einholen. Nachstehend finden Sie das angedachte Programm.

Programm für die Saison 2021

Termine in Vorbereitung

Rafael Fingerlos, Bariton
Fremde Heimat – Auszüge aus der aktuellen CD und Gespräch über den Heimatbegriff.
Sascha El Mouissi, Klavier
Abendbegleitung: Martin Stastnik

André Heller
Von Poesie, Kunst und Politik.
Abendbegleitung: Andrea Casapicola und Alfred J.Noll

Sabine Haag, Generaldirektorin KHM
aus der Welt der Großen Museen.
Abendbegleitung: Andrea Casapicola und Brigitte Lendl

Sinan Gültekin, Bildender Künstler
Skulpturen, Gemälde und die Welt dahinter
Abendbegleitung: Andrea Zehetbauer, Galeristin

Trio Lepschi
Ein Cocktail aus Musik und Texten, der rüttelt und schüttelt
Abendbegleitung: Andrea Casapicola und Martin Stastnik

Maria Kasznia, Klavier
Die Welt der Pianistin
Abendbegleitung: Andrea Casapicola und Martin Stastnik

Alptriebtrio
Tanzmusik für Sitzenbleiberinnen
Abendbegelitung: Andrea Casapicola und Brigitte Lendl

 

Vorträge und Kamingespräche runden das Programm ab.

 

 

Ein breitgefächertes Angebot –
denn wer Kunst liebt, schätzt sie auf allen Ebenen

Casalunga, ein Ort der Möglichkeiten:

Die Casalunga überzeugt als Ort der Kunst. Nicht nur durch ihre fantastische Akustik, sondern auch durch ihre gemütliche Atmosphäre, die jede Veranstaltung des Salons „nichtgrau Wien“ Casalunga zu einem einzigartigen Erlebnis werden lässt.

 

INTERESSIERT?

Wenn Sie an den Veranstaltungen teilnehmen, nähere Informationen zum Verein suchen oder Teil des Projekts nichtgrau werden möchten, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.